Auch in diesem Jahr haben wieder Mitglieder des TC Gehrden an den Kreismeisterschaften der Erwachsenen in Bad Driburg teilgenommen.

Martin Krawinkel musste sich bei den Herren 30 leider schon in der ersten Runde seinem Gegner geschlagen geben.

Martin Rehermann allerdings, der bei den Herren 50 antrat, konnte sich bis ins Finale durchkämpfen, in dem Andreas Emmerich auf ihn wartete.

Aus Zeitgründen konnte Klappy dann im Finale aber leider nicht antreten und so bleibt ihm der Titel des "Vize-Kreismeisters".

 

André Winzig trat für den TCG sogar bei den Bezirksmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Verl an und konnte sich mit einer beachtlichen Leistung bis ins Halbfinale in der Alterklasse Herren 50 vorkämpfen.

 

Der TCG gratuliert unseren Teilnehmern zu ihren sehr guten Leistungen!